Unsere Anlage

Die Anlage besteht aus einem 25 x 70 m großen Außenplatz und einer 23 x 45 m großen Halle. Beide Böden wurden jeweils 2012 bzw. 2014 erneuert und können neben dem Reiten zum Springen, Longieren, Laufenlassen usw. genutzt werden. Für den Außen-Reitplatzboden wurde die original OTTO-Lochmatte der Firma Otto Sport- und Reitplatz GmbH aus Altdorf (www.ottosport.de) verwendet. Diese ist ein speziell für den Reitsport entwickeltes Produkt aus elastischem Recyclingkunststoff. Für die Tretschicht wurde OTTO-ArenaTex verwendet, welche als Beimischung zum Sand eine Vlies-Faser-Mischung enthält, die dem Boden die nötige Trittfestigkeit verleiht. Die Reithalle wurde ebenfalls mit der Otto-ArenaTex Tretschicht ausgestattet.

 

Fünf Boxen werden von Schulpferden bewohnt, die anderen 21 sind für Privateinsteller reserviert. Zu den Boxen gehören Graskoppeln und Paddocks, so dass sich die Pferde ganzjährig an der frischen Luft bewegen können. Im Herbst 2014 wurden die Paddocks des Vereins befestigt. Jedem Pferd steht nun ein fast 100qm Paddock mit Sand- oder Sand-Kiesbelag zur Verfügung, das rund um die Uhr genutzt werden kann. Seit 2021 befinden sich auf den Paddocks Selbsttränken, einige Paddocks sind mit Weidezelten ausgestattet. Im Stall wurden im Herbst 2017 beheizte Tränken installiert, so dass das Stallklima ganzjährig pferdefreundlich ist. Darüber hinaus gibt es zwei beheizte Sattelkammern, einen Waschplatz, sanitäre Anlagen und ein gemütliches Stüble sowie im Sommer einen Freisitz. Seit 2019 steht den Einstellern auch ein Hängerparkplatz zur Verfügung. 

Außenplatz

Außenplatz1.jpg

Paddocks und Reithalle

Bildschirmfoto 2021-09-29 um 11.09.00.png

Sommerkoppeln

Sommerkoppeln.jpg